Internetzugang für Kinder einrichten von der 3.-6. Klasse

Firefox installieren, FragFinn aktivieren und YouTube werbefrei nutzen

Ich finde es ratsam, für das Kind einen eigenen Browser einzurichte und dort ein paar Einstellungen zu machen. Da die meisten Macnutzer*innen den Safari und Windowsnutzer*innen den Edge Browser verwende, lässt sich so mit dem Firefox eine gute Arbeitsumgebung für das Kind einrichten. Wenn du selbst den Firefox benutzt, dann kannt du die selben Schritte mit einem der anderen Browser durchführen.

 

 

0 Kommentare zu “Firefox installieren, FragFinn aktivieren und YouTube werbefrei nutzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.