Hashtag vs. Raute – vom Knochenbruch übers Mattsetzen bis zur Strukturierung des Internets

Twitter nutzt sie und Facebook nun auch. Auf der re:publica wurde sie unter www.internet-logo.org berühmt.
Die #Raute!
Ja, die #Raute.
Endlich ein schöneres Wort als im Englischen das „Hashtag“. Also: sprich „RAUTE Tatort“ wenn du
mal wieder total lahm und spießig die Woche ausklingen lässt.
Ach ja und schau mal in die Wikipedia, denn die #Raute ist gar keine #Raute.

20130614-104240.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie diese Seite weiter verwenden, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Die Coockies auf dieser Webseite helfen beim direkten Abspielen von eingebetteten Videos. Diese Webseite hat keine Cookies zur Speicherung von personenbezogenen Daten oder zu Werbezwecken eingebunden. mehr Informationen

Wenn Sie diese Seite weiter verwenden, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies. Die Cookies auf dieser Webseite helfen beim direkten Abspielen von eingebetteten Videos. Diese Webseite hat keine Cookies zur Speicherung von personenbezogenen Daten oder zu Werbezwecken eingebunden.

Close